25. Oktober 2020
!! A l'église Notre Dame des Victoires au Sablon à 15h !!

J.S. BACH : BWV 89 Was zoll ich aus dir machen, Ephraim ?

Johan Adam Hiller : Der Friede Gottes

J.S. BACH : BWV 115 Mache dich, mein Geist, bereit
Philippe Gérard, leitung



Philippe Gérard

Philippe Gérard absolvierte sein Musikstudium in den Fächern Klavier, Kammermusik und Orchesterleitung am Königlichen Konservatorium in Brüssel.

Er arbeitet als Pianist und Dirigent sowohl in Belgien als auch im Ausland und ist Ständiger Leiter eines Kammerorchesters, der „Chapelle musicale de Tournai“. Mit zahlreichen Jugendorchestern (am Konservatorium, der Katholischen Universität in Louvain-la-Neuve ...) und professionellen Orchestern (Orchestre national de Belgique, Orchestre de Liège, Orchestre Royal de Chambre de Wallonie ...) hat er zusammengearbeitet. Bei den meisten belgischen Festivals, die auch ins Ausland übertragen werden, ist er regelmäßiger Gast, und in der Saison 2003/2004 war er Chorleiterassistent an der Monnaie.

Am Königlichen Konservatorium ist er Professor für Orchesterleitung und begleitet den Unterricht der Gesangs- und Violinklassen am Klavier.


Alice Depret, soprano

Aveline Monnoyer, alto

Markus Ennsthaller, tenore

Matthew Zadow, basso
Sontag 25 Oktober 2020 um 15 Uhr 00
Eglise Notre-Dame des Victoires
rue des Sablons
1000 Bruxelles
https://goo.gl/maps/Fv7Yjk9Sp173ssbE7

Preis: entrée libre, mais sur réservation obligatoire à reservations@minimes.net !!